Haiduc

Rasse: deutscher Schäferhund 
Größe: Groß
Geschlecht: männlich 
Alter: ca. 7 Jahre
Kastriert: ✔️ 
Geimpft: ✔️ 
Mikrochip: ✔️ 
Kinderfreundlich: ✔️
Hundefreundlich: ✔️ 
Katzenfreundlich: ✖ 

Haiduc ist ein Glückspilz. Er wurde im Frühjahr 2015 aus dem öffentlichen Tierheim (Tötungsstation) gerettet und überlebte dann auch die Staupe. Wir haben Haiduc im Mai 2015 während unseres Besuchs im öffentlichen Tierheim kennengelernt. Er war freundlich und so voller Leben und ist auch jetzt besonnen, trotz allem, was er durchgemacht hat. Er lebt für seine Spielsachen, Leckereien und Liebe. Gib ihm einen Keks und er schießt direkt auf seinen Zwinger zu, um ihn ohne Kompromisse zu genießen. Gib ihm ein Spielzeug und er bringt es in seinen Zwinger, um leidenschaftlich damit zu spielen. Haiduc lebt wirklich im Moment und das ist so schön zu sehen.

Haiduc ist großartig mit anderen Hunden. Er ist vielleicht nicht der selbstbewussteste, also braucht er einen sanften Begleiter in seinem neuen Zuhause. Wir sind uns nicht sicher, wie er mit Katzen umgeht, daher ist ein katzenfreies Zuhause für ihn ratsam. Wir würden uns freuen, ihn mit Kindern ab 8 Jahren unterzubringen, die Erfahrung im Umgang mit Hunden haben und sich des Raums und der Grenzen bewusst sind, die ein Hund braucht. Haiduc reagiert sehr schnell auf Leckerbissen und Kommandos, so dass er in der Hundeschule sehr schnell lernen wird. Er wird ein gewisses Maß an Toilettentraining in seinem neuen Zuhause benötigen. Auch das Laufen mit Geschirr und Leine muss er trainieren, aber wir sehen für Haiduc keine Probleme damit – schließlich ist er ein schlauer Kerl, der sehr eifrig darin ist, gefallen zu wollen.

Suchst du einen sanften, verspielten und liebevollen Begleiter, dann ist Haiduc genau der richtige Wegbegleiter. Wenn du diesem lieben Jungen ein neues Zuhause geben möchtest, wende dich bitte an Katharina Wrazidlo.