Tierschutzarbeit in Rumänien

Mit etwa 600.000 Straßenhunden ist Rumänien europaweit das Land mit den meisten Hunden ohne festes Zuhause. Tausende Schicksale dieser Vierbeiner enden in städtischen Einrichtungen und Tötungsstationen, in denen sie massivem Leid ausgesetzt sind und dort dann qualvoll verenden. In Tötungsstationen werden sie auf grausame Weise getötet, in städtischen Tierheimen ist die Versorgung so schlecht, dass die Tiere aufgrund fehlender medizinischer Versorgung und Nahrung auch dort nach kurzer Zeit ebenfalls qualvoll sterben. Ihr Tod ist kein angenehmer, sondern stets ein Sterben voller Angst, geprägt von Schmerz, Leid und Hunger. Das unfassbare Leid dieser gefangenen Hunde lässt sich nur schwer in Worte fassen. 

Mission Tierrettung

In der Hafenstadt Constanta sagen Florentina und ihr Mann Florin tagtäglich dem Leid und der Ungerechtigkeit auf Rumäniens Straßen den Kampf an. Sie widmen ihr Leben und ihre ganze Liebe der Rettung der Hunde. Sie kämpfen in der Öffentlichkeit für deren Rechte und verpflegen die Hunde, die sie von der Straße retten können. Diese Arbeit unterstützen wir hier tatkräftig seit vielen Jahren. 

Streetssouls e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Tierrettung von Florentina und Florin finanziell und mit (Sach-) Spenden vor Ort bestmöglich zu unterstützen und die Tiere nach Deutschland, genauer genommen nach NRW, zu vermitteln und ein wundervolles Zuhause für immer für die Vierbeiner zu finden. 

Ihr könnt uns dabei helfen vielen wunderbaren Fellnasen ein neues und behütetes Zuhause zu ermöglichen und die Arbeit in Rumänien zu unterstützen. Wir freuen uns über Geld- und Sachspenden , vor allem aber über Adoptanten und Pflegestellen.

Unsere Neuzugänge

Patrocle

Patrocle ist bereits ein älterer Hund, der sehr freundlich, ruhig und dankbar ist. Diese Kuschelbacke hätte ein eigenes Zuhause so sehr verdient!
Weiterlesen

Zina

Zina haben wir mit ihren Geschwistern gerettet und auch sie wartet nun endlich auf eine Adoption!
Weiterlesen

Racine

Racine ist ein größerer Hund. Angesichts ihrer Größe suchen wir ein Zuhause, das ausreichend Platz und Entfaltungsraum für einen Hund ihrer Größe bietet.
Weiterlesen